Willkommen beim Tagesmütterverein Denzlingen e.V.
Willkommen beim Tagesmütterverein Denzlingen e.V.

Praxisbegleitende Fortbildungen

Mit der Pflegeerlaubnis verpflichten sich die Tagespflegepersonen während ihrer Tätigkeit Weiterbildungen von 15 Unterrichtseinheiten pro Jahr zu besuchen.

 

Hierfür können Workshops, Fortbildungen oder Vorträge besucht werden, die der Tagesmütterverein Denzlingen, der Kinderschutzbund Emmendingen und der Kinderschutzbund Waldkirch vor Ort anbieten. Die Termine werden halbjährlich durch Rundbriefe sowie auf der Homepage des Landkreises veröffentlicht.

 

Die Teilnahme an diesen Fortbildungen wird vom Veranstalter bescheinigt. Die Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, mit anderen Tagespflegepersonen in Kontakt zu kommen und das Wissen zur Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern zu erweitern.

 

Auch andere Veranstaltungen zu pädagogischen Themen werden bei Vorlage der Teilnahmebescheinigung anerkannt.

 

Aktuelle Veranstaltungen für 2021

 

Bitte beachten Sie die neuen Zeiten und Räumlichkeiten!

 

21.04.2021   Aggressionen bei Kindern verstehen. Eine

Einführung aus Sicht des Neufeld-Ansatzes

19.00 Uhr, Gemdeinderatssaal Denzlingen, Hauptstraße 118, Denzlingen

mit Luise Fuchs, Neufeld Kursleiterin, Hebamme

 

10.05.2021  Belohnen und Bestrafen. Es gibt nicht EINEN Weg,

aber durchaus sinnvolle Alternativen

19.00 Uhr, Gemeindesaal Ev. Kirche Sexau,

Am Wegacker 1, Sexau (direkt neben dem Ev. Kindergarten)

mit Sandra Comolli, Bewegungspädagogin, Heilpädagogin und Sprachgestalterin

 

 

21.06.2021   Offener Tagesmüttertreff (in Kooperation mit dem  

                     Kinderschutzbund Waldkirch)

                     19.00 Uhr, Kinderschutzbund Waldkirch, Rotes Haus,

 Emmendingerstr. 3, Waldkirch

                     mit Michaela Brodacz-Wolff, Claudia Mack und Silke

Moser, Fachberatung Kindertagespflege Waldkirch und Denzlingen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tagesmütterverein Denzlingen