Impressum

Informationen gemäß § 6 TDG (Teledienstgesetz)


Herausgeber:

 

Tagesmütterverein Denzlingen e.V.
Hauptstr. 118
79211 Denzlingen


Kontakt:

Telefon: +49 7666 881410

E-Mail: tagesmuetter-denzlingen@t-online.de


Vertretungsberechtigte:


Der Tagesmütterverein Denzlingen e.V. wird vertreten durch den Vorstand:

Stephanie Kaiser, Denzlingen (1. Vorsitzende)


Inhaltlich verantwortlich:
     
Stephanie Kaiser, Denzlingen (1. Vorsitzende)
Tel. 07666 881410
Email: tagesmuetter-denzlingen@t-online.de

Hinweise:

Alle Informationen auf der Homepage des Tagesmütterverein Denzlingen e.V. erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.

Der Tagesmütterverein Denzlingen e.V. distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und macht sich ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links. Alle genannten Warenzeichen und Marken sind Besitz ihrer jeweilig registrierten Eigentümer.

 



Datenschutzhinweise und Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Als Träger für Kindereinrichtungen erhebt der Tagesmütterverein Denzlingen personenbezogene Daten in unterschiedlichen Belangen, verarbeitet und nutzt sie. Wir möchten Ihnen gerne einen Überblick darüber geben, welche Daten wir verarbeiten oder nutzen.

 

Datenerhebung zur Anmeldung

Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die in der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten wir allein zu folgenden Zwecken:

-      zur Kontaktaufnahme

-      zur Aufnahme und später zur Durchführung und Abwicklung des bestehenden Vertragsverhältnisses

-        zur Umsetzung des Bildungs- und Erziehungsauftrages in den jeweiligen Einrichtungen

 

Für jede darüberhinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es der Einwilligung des Betroffenen. (Weitere personenbezogene Daten werden in der Kindertageseinrichtung erhoben)

 

Weitergabe von Daten

Die Daten werden keiner anderen Stelle offengelegt. Einzige Ausnahmen sind folgende:

-      Austausch mit der Wohngemeinde, sofern die Einrichtung in einer anderen Gemeinde liegt;

-      interkommunaler Kostenausgleich der Kommunen;

-      Kooperation mit Ämtern/Frühförderstellen (nur mit separater Schweigepflichtentbindung);

 

Speicherdauer

Die Daten werden nach der Anmeldung für zehn Jahre beim Träger zentral datenschutzrechtlich aufbewahrt, gespeichert und danach gelöscht. Sobald ein Betreuungsvertrag geschlossen wurde, werden die Daten an die Einrichtung weitergeleitet und ebenso datenschutzrechtlich aufbewahrt und verarbeitet. Alle personenbezogenen Daten des Kindes in der Einrichtung, werden zum Austritt aus der Einrichtung gelöscht bzw. zur Archivierung (zehn Jahre) an den Träger übergeben. Alle Daten, die nicht mit der Datenverarbeitung und der Weitergabe direkt in Verbindung stehen, werden sofort nach Austritt gelöscht.

 

Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Widerspruch)

Sie haben das Recht, vom Träger Auskunft über die Verarbeitung und die Benutzung personenbezogener Daten, die Berichtigung unrichtiger Daten, die Löschung der Daten und die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen (Art. 15 – 18 DSGVO), sofern die rechtlichen Voraussetzungen dafür vorliegen. Widerspruch kann jederzeit schriftlich und ohne Angabe von Gründen nach Art. 21 DSGVO eingelegt werden. Der Wiederspruch kann formfrei per E-Mail an verwaltung@tagesmuetterverein-denzlingen.de erfolgen.

 

Verpflichtung der Datenbereitstellung, Folgen der Verweigerung

Die Einwilligung zur Erhebung der personenbezogenen Daten auf der Anmeldung erteilen Sie freiwillig. Aufgrund der Komplexität der Informationen rund um Ihr Kind und der damit verbundenen Daten weisen wir darauf hin, dass ein vollkommenes Verbot zur Datenspeicherung dazu führen kann, dass wir Ihr Kind nicht weiter betreuen könnten.

 

Kontaktaufnahme und Bewerbung per Mail

Über unsere Mailadresse können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen und Fragen stellen. Wir nutzen Ihre Kontaktdaten hier ausschließlich um auf Ihre Anliegen und Bewerbungen zu antworten. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in Form von Mails oder Bewerbungsunterlagen, werden 10 Jahre nach der letzten Kontaktaufnahme automatisch gelöscht. Falls Sie nicht möchten, dass wir Ihre Kontaktdaten für diesen Zeitraum speichern, haben Sie in jedem Fall das Recht, uns dies mitzuteilen.

 

Besuch der Website:

Unsere Website können Sie besuchen, ohne Angaben zur Person zu machen. Durch das Aufrufen unserer Website werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, wie der Name Ihres Internetproviders, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Diese Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung statt.

 

Webanalysedienste – Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den US gesendet und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

Externe Links

Auf dieser Website werden sogenannte „externe Links“, also Verlinkungen angeboten, die auf andere Websiten verweisen. Sobald Sie diese Links benutzten, bezieht sich diese Datenschutzerklärung nicht auf die von uns bereitgestellten externen Links. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien der anderen Anbieter. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass die Sicherheitsstandards der externen Links erhalten sind. Bitte informieren Sie sich auf den Internetseiten der anderen Anbieter über die dort bereitgestellten Datenschutzhinweise.

 

Haben Sie Fragen zum Datenschutz?

Verantwortlich nach Art. 4 Nr. 7 DS GVO ist Stephanie Kaiser, 1. Vorstand sowie Matthias Klausmann, 2. Vorstand
Anfragen senden Sie gerne an:
verwaltung@tagesmuetterverein-denzlingen.de