Unser Tagesablauf

  • Die Kinder kommen bis ca. 9.15 Uhr
  • 8.30 - 9.30 Uhr haben wir Freispielzeit, in der wir mit den Kindern in den Bereichen spielen, die sie sich aussuchen: Bauecke, Vorlesen, Rollenspiele in der Puppenecke, Malen, Kneten etc.)
  • In dieser Zeit machen wir immer wieder Angebote am Mal- /Basteltisch: Malen mit Fingerfarben oder mit dem Pinsel, erste Erfahrungen mit Schere und Klebearbeiten.
  • Um 9.30 Uhr beginnen wir mit dem Aufräumen und singen dann im Kreis Begrüßungslieder, mit denen jedes Kind begrüßt wird. Wichtig ist uns auch, zu besprechen, welches Kind fehlt und ob die Kinder etwas mitteilen möchten. Anschließend werden verschiedene Lieder gesungen, je nach Jahreszeit, sowie Bewegungs- und Fingerspiele gemacht.
  • Danach frühstücken alle gemeinsam ihr selbst mitgebrachtes Essen und den Tee, den wir hier kochen. Mittwochs bereiten wir unser Frühstück gemeinsam mit den Kindern zu und rühren, backen, kneten, kochen....
  • Im Anschluss daran werden die Kinder gewickelt.
  • Wenn alle fertig sind, räumen wir gemeinsam auf und ziehen die Kinder für den Ausflug nach draußen an.
  • Unsere täglichen Spaziergänge führen uns zum Pferd, den Hühnern, in die Felder oder in die Sandkiste auf dem Spielplatz.
  • Gegen 12.15 Uhr kehren wir zurück und beenden den Vormittag mit unserem gemeinsamen Abschlusslied bevor die Kinder zwischen 12.15 Uhr und 12.30 Uhr abgeholt werden. Bis alle abgeholt sind überbrücken wir die Zeit mit Finger- und Bewegungsspielen.